Interkulturelle Kompetenz/Kommunikation

In einer globalisierten Arbeitswelt ist interkulturelle Kompetenz zu einer unverzichtbaren Schlüsselqualifikation geworden. Der erfolgreiche Umgang mit kultureller Vielfalt ist nicht nur bei der Kommunikation mit Kolleg:innen, sondern auch mit Kund:innen von entscheidender Bedeutung. Die Fähigkeit, auf kulturelle Unterschiede sensibel und adäquat zu reagieren, ist ein essenzieller Bestandteil der beruflichen Weiterentwicklung. Unser Seminar zur interkulturellen Kompetenz und Kommunikation bietet die Gelegenheit, diese Kompetenzen gezielt zu erweitern und zu vertiefen.

Inhalte:

In unserem Seminar steht nicht nur die bloße Vermittlung von Wissen im Vordergrund, sondern auch die praxisnahe Anwendung von Methoden und Erkenntnissen. Unsere Zielsetzung ist es, die soziale Kompetenz im beruflichen Kontext zu stärken und damit ein besseres Verständnis für die Herausforderungen der Interkulturalität zu fördern.

Themen:

Grundlagen der Kommunikation: Verstehen Sie die grundlegenden Prinzipien der zwischenmenschlichen Kommunikation, um effektive und respektvolle Interaktionen zu fördern.

Kultur und Deutsche Kultur: Erhalten Sie Einblicke in die Vielfalt der Kulturen und vertiefen Sie das Verständnis für die Besonderheiten der Deutschen Kultur.

Vielfalt der Kulturen: Untersuchen Sie die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen und Eigenheiten, um interkulturelle Missverständnisse zu minimieren und ein harmonisches Zusammenarbeiten zu ermöglichen.

Rollen und Rollenerwartungen: Setzen Sie sich mit den unterschiedlichen Rollen und den damit verbundenen Erwartungen in verschiedenen Kulturen auseinander, um erfolgreiche berufliche Beziehungen aufzubauen.

Reflexion der eigenen kulturellen Prägung: Erkennen und reflektieren Sie die eigene kulturelle Prägung, um ein tieferes Verständnis für die kulturelle Vielfalt zu entwickeln und Vorurteile abzubauen.

Interkulturelle Kommunikation: Erlernen Sie verschiedene Kommunikationsstile und -strategien, um interkulturelle Gespräche und Verhandlungen erfolgreich zu gestalten.

Konfliktbewältigung: Entwickeln Sie Fähigkeiten im Umgang mit Konflikten in interkulturellen Situationen, um diese konstruktiv zu lösen.

Erkennen von Ressourcen und Potentialen: Erkennen und nutzen Sie Ihre Stärken und Potenziale in der kulturellen Vielfalt, um Synergien zu schaffen und innovative Lösungsansätze zu entwickeln.

Methoden: Unsere praxisorientierten Methoden fördern ein tiefes Verständnis für interkulturelle Kompetenz.

Theoretischer Input und Diskussion: Wir vermitteln theoretisches Wissen und fördern den interaktiven Austausch in lebhaften Diskussionen und Übungen.

Praktische Übungen: Sie erhalten ausreichend Gelegenheit, eigenes Wissen durch praxisnahe Übungen anzuwenden, um interkulturelle Kompetenzen im beruflichen Alltag zu entwickeln und zu festigen.

Gruppenarbeit: Gemeinsame Arbeit in Gruppen ermöglicht den intensiven Erfahrungsaustausch und die Entwicklung von Lösungsstrategien.

Kommunikations- und Ressourcenübungen: Kommunikationsfertigkeiten entwickeln und Ressourcen für die erfolgreiche Bewältigung interkultureller Herausforderungen identifizieren.

Rollenspiele und Fallarbeit: Wir setzen realitätsnahe Rollenspiele und Fallarbeit ein, um reale interkulturelle Situationen zu simulieren und praxiserprobte Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Unser Seminar zur interkulturellen Kompetenz und Kommunikation ist eine Chance, sich in einer globalisierten Arbeitswelt souverän zu bewegen und interkulturelle Chancen erfolgreich zu nutzen.

Umfang: 16 Unterrichtsstunden

Kosten:  924,37€ exkl. 19% MwSt.

Hier anmelden: